Zu Gast bei Fabian Raffeiner

Wenige 100 Meter von der Schweizer Grenze entfernt wuchs Fabian Raffeiner in einem Südtiroler 80-Seelen-Dorf auf. Im Gastbetrieb seiner Eltern stand er schon als Bub oft in …